K11 – Kommissare im Einsatz
ist eine Pseudo-Doku-Serie auf Sat.1 mit bislang fünf Staffeln.

In der seit dem 1. September 2003 um 19:45 Uhr (samstags 18:00 Uhr) ausgestrahlten Serie geht es um die drei Polizeikommissare Michael Naseband, Alexandra Rietz und Gerrit Grass. In der Serie wirkt auch der aus der Reihe Richter Alexander Hold bekannte Staatsanwalt (eigentlich Rechtsanwalt)  Sewarion Kirkitadse mit.

Anfangs ermittelten nebenbei noch die Kommissare Jens Loors und Nicole Drawer, die aber 2004 aus der Serie ausgestiegen sind. Bis 9. Januar 2006 spielte Branco Vukovic an Stelle von Gerrit Grass einen der Kommissare.

Vom 26. Februar 2007 bis 28. Februar 2007 strahlte Sat.1 zum ersten Mal einen K11-Vierteiler aus, der sich auf K11 und die Ermittler-Doku Lenßen und Partner ausbreitete. K11 läuft seit dem 26. Februar 2007 nur noch von montags bis freitags und ist samstags der MyVideo-Show gewichen.

K11 wird in München und in der Umgebung gedreht. Das Kommissariat selbst befindet sich in einem Bürogebäude in der Landshuter Allee 8.


Homepage kostenlos erstellt mit Web-Gear

Verantwortlich f├╝r den Inhalt dieser Seite ist ausschlie├člich der Autor dieser Homepage. Missbrauch melden